Zukunft durch Bildung - Über uns

Das RBZ Köln - Zertifiziert & gemeinnützig

Das RBZ in Köln ist ein zertifizierter Bildungsträger.

Das RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln ist Teil des Rheinischen Ausbildungsverbundes Köln, der mit seinen verschiedenen Trägereinrichtungen berufliche Bildung auf allen Qualifikationsebenen vermittelt und zu diesem Zwecke Berufsbildungswerke, berufsbildende Schulen, Fachakademien und eine Fachhochschule betreibt. Das RBZ Rheinisches Bildungszentrum Köln gGmbH ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die im Jahr 2006 aus dem eingetragenen Verein Rheinisches Bildungszentrum Köln e.V. hervorgegangen ist. Dieser Verein bestand seit 1966.

Unsere Einrichtung ist ein anerkannter Bildungsträger mit einer Zertifizierung nach ISO 9001 sowie einer Zertifizierung nach AZAV für den Bereich der öffentlich geförderten Weiterbildung. Die Transparenz und Verlässlichkeit unserer Organisation wird durch die Dokumentation unserer Prozesse sichergestellt und durch regelmäßige externe und interne Kontrollen überprüft und weiterentwickelt. Kontinuierliche Kundenbefragungen dienen der Reflexion unseres organisatorischen Handelns. Die datenschutzgerechte Organisation ist ein Qualitätsmerkmal der RBZ gGmbH.

 

Die Leistungsbereiche des RBZ Köln

Das RBZ Köln ist Träger der Lehrakademien für medizinisch-technische (MTA-Schule Köln) und pharmazeutisch-technische Assistent*innen (PTA-Lehrakademie Köln), sowie des Instituts für Biologie und Medizin (IFBM), der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln und der Zytologieschule Bensberg

Weiterbildungsmaßnahmen wie der ZukunftsCheck in Leverkusen, die Leistungsdiagnostik in Köln-Niehl sowie die Unternehmensberatung am Konrad-Adenauer-Ufer in Köln stehen ebenfalls unter Verantwortung des RBZ Köln. Gleiches gilt für den Vorbereitungslehrgang zur Prüfung zum Technischen Betriebswirt IHK (m/w/d).

Über 40 Jahre Erfahrung in der Berufsbildung.

Seit über 40 Jahren vermittelt das RBZ Handlungskompetenzen, die die Lernenden in die Lage versetzen, im Berufsleben eigenständig, verantwortungsvoll und kompetent ihren Weg zu gehen. Menschen mit persönlichen Schwierigkeiten und lückenhaften Lebensläufen erhalten die fachliche Förderung sowie die reflektierenden und motivierenden Gespräche, die ihnen eine erfolgreiche Qualifizierung und damit eine neue Chance zur beruflichen und gesellschaftlichen Teilhabe ermöglichen. Die Integration der Absolvent*innen in den Arbeitsmarkt nimmt einen zentralen Stellenwert in unserer Bildungsarbeit ein.

Das Leistungsniveau und die fachliche Qualität unserer Bildungsangebote basieren auf der Kompetenz unserer Mitarbeiter*innen. Diese fachliche Kompetenz wird durch regelmäßige interne und externe Schulungen sichergestellt und erweitert. Die zur Verfügung gestellten räumlichen und technischen Ressourcen ermöglichen eine Qualifizierung auf hohem Niveau.

Campus an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
Cafeteria an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
Campus an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
Campus an der Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln